Ganzheitliche Therapiekonzepte
Marianne Kasjan    Heilpraktikerin und Gesundheitscoach

Kostenübernahme

Eine Erstbehandlung dauert, durch die ausführliche Anamnese, oft ein bis zwei Stunden.


Folgekonsultationen sind erfahrungsgemäß kürzer, je nach individuellem Bedarf.

Die Behandlungskosten richten sich in der Regel nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). Bei langwierigen Konsultationen oder Behandlungen erstelle ich einen individuellen Kostenplan.


Abhängig vom Versicherungsvertrag übernehmen private Krankenversicherungen und private Krankenzusatzversicherungen einen Teil bis alles der Behandlungskosten. Sie erhalten eine Rechnung, die Sie bei Ihrer privaten Krankenkasse einreichen können.


Gesetzliche Krankenkassen übernehmen selten Heilpraktikerkosten. Je nach Vertrag zahlen manche Zusatzversicherungen einen Teil der Kosten.


Kostenübernahme von Heilmitteln


Anruf
Karte